dachdecker.handwerk-dortmund.de

dachdecker.handwerk-dortmund.de
Impressum  |  Kontakt  |  Login
Home Dachdecker-Innung

Dachdecker-Innung

 

Die Dachdecker-Innung als Basis der Berufsorganisation  
 
 
Demokratische Interessenvertretung

Die Dachdecker-Innung stellt neben den Landesverbänden und dem Zentralverband des Deutschen Dachdeckerhandwerks eine der drei Stufen der Berufsorganisation dar, welche den Verband insgesamt zu einer funktionierenden Einheit machen.

Die weit über 200 Innungen im Bundesgebiet, welche etwa 9000 Dachdeckerbetriebe in sich vereinen, bedeuten eine allgegenwärtige Präsenz des Dachdeckerhandwerks. Durch den Zusammenschluss der Innungs-Betriebe erhält die Meinung des Dachdeckerhandwerks Gewicht. Auf lokaler und regionaler Ebene finden die Belange des Dachdeckerhandwerks um so mehr Gehör.


Leistungen der Innung

Dem Mitglied steht die Innungs-Geschäftstelle individuell als ein Dienstleistungsunternehmen zur Verfügung.

Dies bedeutet ganz konkret die juristische Interessenvertretung der einzelnen Mitgliedsbetriebe im Arbeits- und Sozialrecht, in Situationen, in die jeder Arbeitgeber irgendwann einmal gerät und die ohne Rechtsbeistand und praktische juristische Erfahrung hohe Kosten mit sich bringen können.
 
 
Aktivitäten der Innung

Ausgehend von der Institution der Innung nimmt die Berufsorganisation Einfluß auf eine partnerschaftliche Zusammenarbeit mit Industrie und Handel.

Die Innung führt Aufsicht über das Wettbewerbsgebahren; unseriösen Anbietern und Schwarzarbeitern tritt die Innung mit Abmahnungen und Verfahren entgegen und schützt so ihre Mitglieder vor Wettbewerbsverzerrungen und Imageverlust.

Die Innung hat für Innungsmitglieder auch eine wesentliche gesellschaftliche Funktion. Nicht nur im Rahmen ihrer Informations- und Fortbildungsveranstaltungen für Unternehmer und Mitarbeiter bietet sie die Möglichkeit zur Meinungsbildung und kollegialem Erfahrungsaustausch, wo Nichtmitglieder isoliert stehen und teures Lehrgeld zahlen. Spezielle Programme für Unternehmerfrauen sowie die Organisation von Studien- und Fachreisen runden den gesellschaftlichen, wirtschaftlichen und politischen Aktionsraum der Dachdecker-Innung ab. 
 
Die Berufsorganisation geht gemeinsam gegen unseriöse Anbieter vor.


Zusammenschluss ermöglicht Interessenvertretung

Das wichtige Instrument zur demokratischen Meinungsbildung ist die Mitgliederversammlung der Innung. Eine Teilnahme sollte für jeden Mitgliedsbetrieb daher selbstverständlich sein, um zur Lösung der gemeinsamen Aufgabenstellungen beizutragen, Anregungen aufzunehmen und den größtmöglichen Nutzen für seinen Betrieb zu erzielen.

Gegenüber den Städten und Gemeinden sowie den Landkreisen im Innungsgebiet lassen sich Positionen gemeinschaftlich vertreten. Die Geschäftsstelle der Innung oder Kreishandwerkerschaft pflegt dazu unter der Regie des Obermeisters und des Innungsvorstandes die Kontakte zu den Kreistags-, Landtags- und Bundestagsabgeordneten, zu den Parteien und anderen Interessengruppen.

- Juristische Unterstützung 
- Günstige Versicherungsleistungen 
- Aktuelle Informationen zur Betriebsführung

Das Innungsmitglied des Dachdeckerhandwerks kann durch seine gewählten Vertreter Einfluss auf die Organe der Sozialversicherungsträger nehmen.

Grundlage für den betrieblichen Erfolg sind jedoch auch die zahlreichen Informationen über gesetzliche, technische oder politische Veränderungen, welche die Innung für ihre Mitglieder aufbereitet und regelmäßig übermittelt. Natürlich werden übergreifende Fragen durch die Innung beantwortet, so dass jeder Inhaber eines Innungs-Mitgliedsbetriebes individuelle Informationen erlangt.


Sicherung der Ausbildungs- und Nachwuchssituation

Auch das Aus- und Weiterbildungswesen wird zum Nutzen des Betriebes durch die Innung gepflegt. Bei allgemeinem Lehrlingsmangel organisiert die Innung Ausbildungs-Börsen in Zusammenarbeit mit den allgemeinbildenden Schulen und führt Info-Veranstaltungen durch.

Sie pflegt den Kontakt zu den Berufsschulen und übt ggf. entsprechend den Vorstellungen ihrer Mitglieder Einfluß aus. Sie organisiert die überbetriebliche Ausbildung und leistet ihren Beitrag bei der Gesellen- und Meisterprüfung. Somit stellt die Innung den betrieblichen Erfolg ihrer Mitglieder durch die Lenkung der Nachwuchs und Ausbildungssituation auf lange Zeit sicher.
 

Innungsmitglieder haben kostengünstigeren Zugang zu u.a. folgenden Leistungen:

- Prüfungsgebühren 
- Einkauf von Fachliteratur des Partnerverlages Rudolf Müller

Eine Mitgliedschaft in der Dachdeckerinnung zahlt sich in jedem Fall aus. Dabei stellen die oben angeführten Punkte keineswegs ein vollständiges Verzeichnis der Innungsaktivitäten dar. Weitere Leistungen erhält der Mitgliedsbetrieb zudem von seinem Landesverband und dem Zentralverband des Deutschen Dachdeckerhandwerks, dessen Tochtergesellschaft, der D+W-Service GmbH für Management, PR und Messewesen und den Berufsbildungs- und Berufsförderungswerken auf Bundes- und Landesebene sowie den organisationseigenen Fachschulen.

Die folgenden Seiten sollten daher den Innungs-Mitgliedern als Anregung dienen, auch die Leistungen der o.g. Organisationen für den eigenen, betrieblichen Erfolg abzurufen.

 

Quelle: Zentralverband des Deutschen Dachdeckerhandwerks, Köln


Datenschutzerklärung:

www.dachdecker.handwerk-dortmund.de  ist ein Angebot der Dachdecker-Innung Dortmund und Lünen.

Die Dachdecker-Innung Dortmund und Lünen nimmt den Datenschutz ernst. Die Erhebung Ihrer Daten erfolgt im Rahmen der gesetzlichen Vorschriften. Über diese können Sie sich unter www.datenschutz.de umfassend informieren.

Grundsätzlich gilt:

1. Bei jedem Zugriff eines Nutzers auf eine Seite der Dachdecker-Innung Dortmund und Lünen und bei jedem Abruf einer Datei werden über diesen Vorgang Daten in einer Protokolldatei gespeichert. Die Speicherung dient ausschließlich internen systembezogenen und statistischen Zwecken.
Im Einzelnen wird über jeden Abruf folgender Datensatz gespeichert:

•Name der abgerufenen Datei
•Datum und Uhrzeit des Abrufs
•übertragene Datenmenge
•Meldung, ob der Abruf erfolgreich war
•Beschreibung des Typs des verwendeten Webbrowsers
•anfragende Domain
Eine Löschung dieser Statistik-Rohdaten erfolgt nach 90 Tagen.

2. Die im Rahmen der Registrierung von Nutzern gemachten Angaben werden, nur nach Zustimmung des Nutzers, in anonymisierter Form zu statistischen Zwecken von der Dachdecker-Innung Dortmund und Lünen ausgewertet. Ein Verkauf von Adressen an Dritte findet nicht statt.

3. Die Mitarbeiter der Dachdecker-Innung Dortmund und Lünen sind zur Verschwiegenheit über personenbezogene Daten verpflichtet. Eine Weitergabe dieser Daten an Dritte erfolgt nur, wenn dies für die Vertragserfüllung notwendig ist. Solche Dritte sind ebenfalls von der Dachdecker-Innung Dortmund und Lünen durch Vereinbarungen zur Beachtung des Datenschutzes der Nutzer verpflichtet.

4. Alle unter www.dachdecker.handwerk-dortmund.de und befindlichen Daten, die sich auf unseren Servern befinden und dort "gehostet" (also aufbewahrt) werden, sind durch hintereinander geschaltete Sicherheitssysteme vor dem Zugriff Unberechtigter gesichert. Mitarbeiter der Dachdecker-Innung Dortmund und Lünen und ihre Systemdienstleister überprüfen die Wirksamkeit des Schutzes regelmäßig.

5. Wenn Sie unsere Seite verlassen, beispielsweise über das Anklicken unserer Bannerwerbung, und auf fremde Seiten gelangen, werden von Adressaten der angeklickten Zielseite so genannte Cookies gesetzt. Für diese ist die Dachdecker-Innung Dortmund und Lünen rechtlich nicht verantwortlich. Zu der Benutzung solcher Cookies und der darauf gespeicherten Informationen durch unsere Werbepartner vergleichen Sie bitte deren Datenschutzerklärungen.

6. Wir kümmern uns um die Einhaltung der Datenschutzbestimmungen in allen Bereichen unserer Plattform und unseres Unternehmens. Wenn Sie Fragen haben, können Sie sich auch direkt an uns wenden. Schreiben Sie an:

Dachdecker-Innung Dortmund und Lünen
Lange Reihe 62
44143 Dortmund

Automatisch erfasste nicht personenbezogene Daten und Erzeugung von Cookies:

Wenn Sie auf unsere Websites zugreifen, werden gelegentlich automatisch (also nicht über eine Registrierung) erzeugte Informationen gesammelt, die nicht einer bestimmten Person zugeordnet werden können (z. B. vermittels eines Internetbrowser oder einem Betriebssystem; Domainnamen von Webseiten, von denn aus über einen Weblink ein Zugriff erfolgt; Anzahl der Besuche; durchschnittliche Verweilzeit; aufgerufene Seiten). Wir verwenden diese Informationen, um den Auftritt unseren Webseiten ständig zu verbessern und zu aktualisieren sowie um die Attraktivität zu erhöhen.

Wenn Sie eine unserer Websites besuchen, kann es sein, dass durch uns veranlasst Informationen in Form eines "Cookies" auf Ihrem Computer abgelegt werden, die Ihren Computer bei Ihrem nächsten Besuch automatisch wieder erkennen. Cookies erlauben es uns unter anderem, eine Website Ihren Wünschen anzupassen oder Ihr Kennwort so zu speichern, dass Sie es nicht jedes Mal neu eingeben müssen. Wenn Sie nicht wünschen, dass wir Informationen über Ihren Computer wieder erkennen, stellen Sie Ihren Internetbrowser bitte so ein, dass er Cookies von Ihrer Computerfestplatte löscht, alle Cookies blockiert oder Sie warnt, bevor ein Cookie gespeichert wird.

 

Datenschutzhinweis
 
Speicherung von Zugriffsdaten
 
Bei der Anforderung von Inhalten aus diesem Internetangebot werden Zugriffsdaten gespeichert. Das sind der Name der angeforderten Datei, Datum und Uhrzeit der Anforderung, die übertragene Datenmenge sowie der Zugriffsstatus (z.B. Datei übertragen, Datei nicht gefunden). Diese gespeicherten Daten werden nicht an Dritte weitergeleitet.
 
Externe Links, Haftungsausschluss
 
Als Inhaltsanbieter ist der Landesbeauftragte nach § 8 Abs. 1 Teledienstegesetz bzw. § 6 Abs. 1 Mediendienste-Staatsvertrag nur für eigene Inhalte verantwortlich. Für externe Links zu fremden Inhalten, gekennzeichnet mit [Externer Link], übernimmt der Landesbeauftragte keine Haftung, da er die Übermittlung der Information nicht veranlasst, den Adressaten der übermittelten Information nicht ausgewählt und die übermittelten Informationen nicht ausgewählt oder verändert hat (§ 9 Abs. 1 Teledienstegesetz bzw. § 7 Abs. 1 Mediendienste-Staatsvertrag). Bei der erstmaligen Verknüpfung mit diesen Internetangeboten hat der Landesbeauftragte den fremden Inhalt daraufhin überprüft, ob durch ihn eine mögliche zivilrechtliche oder strafrechtliche Verantwortlichkeit ausgelöst wird. Dies war nicht der Fall. Bei zukünftig auftretenden Problemen bzw. verfälschten oder sinnfremden Inhalten bittet er um eine kurze Mitteilung, damit entsprechend reagiert werden kann.
 
Sicherheit
 
Im Rahmen der Bereitstellung dieses Internetangebotes wurden keine Cookies, keine Java-Applets, keine Active-X-Controls und kein Java-Script verwendet.
Da Sie als Benutzer keine Kontrolle darüber haben, was solche aktiven Inhalte auf Ihrem PC veranlassen, sollten Sie in Ihrem eigenen Interesse die entsprechende Funktionalität Ihres Browsers aus Sicherheitsgründen stets deaktivieren.

 

Kontakt

Lange Reihe 62
44143 Dortmund

Tel. (0231) 51 77 -111
Fax. (0231) 51 77 -197

 
trost@handwerk-dortmund.de

Azubibau


Neueste Nachrichten


Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w00a4b7b/dachdecker/modules/mod_latestnews/helper.php on line 109

Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w00a4b7b/dachdecker/modules/mod_latestnews/helper.php on line 109

Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w00a4b7b/dachdecker/modules/mod_latestnews/helper.php on line 109

Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w00a4b7b/dachdecker/modules/mod_latestnews/helper.php on line 109

Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w00a4b7b/dachdecker/modules/mod_latestnews/helper.php on line 109

Meist gelesen


Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w00a4b7b/dachdecker/modules/mod_mostread/helper.php on line 79

Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w00a4b7b/dachdecker/modules/mod_mostread/helper.php on line 79

Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w00a4b7b/dachdecker/modules/mod_mostread/helper.php on line 79

Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w00a4b7b/dachdecker/modules/mod_mostread/helper.php on line 79

Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w00a4b7b/dachdecker/modules/mod_mostread/helper.php on line 79